meierhofer-us-0016-webseite-mag8.jpg
Meierhofer-Logo

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an!

Sie erreichen uns Mo-Fr von 8.00-18.00 Uhr - D +49 89 442316-0 | AT +43 7435 59170-0 | CH +41 31 33020-80

Sie suchen etwas Bestimmtes?

M-Kardiologie – ein zentrales System für alle kardiologischen Daten

M-Kardiologie begleitet sämtliche Tätigkeiten von Fachärzten und Mitarbeitern der Kardiologie. Das System lässt sich tief in bestehende Systemlandschaften des Krankenhauses integrieren. Es übernimmt und bündelt Daten aus den angeschlossenen medizintechnischen Geräten und stellt die für den jeweiligen Arbeitsschritt relevanten Informationen gebündelt dar. Auftragsdaten werden an die Geräte weitergegeben, Untersuchungs- und Messergebnisse stehen in der Patientenakte, sobald sie vom Gerät übermittelt wurden. Das integrative System übernimmt das komplette Auftrags- und Terminmanagement, standardisiert die Leistungsdokumentation und erfasst die QS-relevanten Daten. Daten aus Herzkatheterlabor, Echokardiographie etc. fließen in die zentrale digitale Patientenakte ein.

Produkthighlights:

  • Auftrags- und Terminmanagement: Beauftragung aller kardiologischen Anforderungen
  • Ressourcenplanung und -steuerung
  • Anbindung medizintechnischer Geräte (z.B. HK-Messplatz)
  • Spezielle Dokumentation und Befundung für verschiedene kardiologische Untersuchungsmethoden wie z.B. Herzkatheter oder Schrittmacherimplantation und –Nachkontrolle

Ihre Vorteile:

  • Erhöhte Patientensicherheit, Qualitätssteigerung, Zeitersparnis:
    • Übernahme relevanter Messwerte aus der Medizintechnik
    • Übertragung von Auftrags- und Patientendaten an die Medizintechnik und zurück

Weitere Produkte im Überblick: